Breisacher Ruderverein e. V.

2020 redhaberOSPMit Stolz darf der Breisacher Ruderverein seinem Mitglied und Vorstand, Thomas Redhaber, zu seiner Ernennung zum Leiter des Olympiastützpunkts Freiburg-Schwarzwald gratulieren! Thomas ist seit dem Jahr 2000 Mitglied im BRV und heute Trainier und Vorstand für Sportangelegenheiten. Wir freuen uns sehr einen Athleten unseres Vereins in einer für die Region so bedeutenden Leitungsfunktion des Sports zu sehen. Thomas wird seiner neue Aufgabe mit seinem Sachverstand und seinem Charakter in bester Weise gerecht, davon sind wir überzeugt.

Wir wünschen dir alles Gute bei deinen neuen Herausforderungen, lieber Thomas!

Über den Wechsel an der Spitze des OSP Freiburg-Schwarzwald berichtete auch die Badische Zeitung am 9. Juli.

warningLiebe Ruderkameradinnen und -kameraden, 

der Vorstand des Breisacher Rudervereins e. V. hat den Maßnahmenkatalog zur Bekämpfung der Corona-Pandemie angepasst. Die hier aufgeführten Maßnahmen gelten seit dem 1. Juli und bis auf weiteres:

  • Das Rudern ist wieder in jeder Bootsklasse im gewohnten Trainingsbetrieb gestattet.
  • Es dürfen maximal 20 Personen gleichzeitig im Bootshaus bzw. auf der Rampe sein.
  • Die Umkleiden, Duschen und Toiletten dürfen unter Einhaltung des Abstands (1,5 m) wieder benutzt werden
  • Die Nutzung des Kraftraums ist unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen wieder gestattet.
  • Trainer / Betreuer / Helfer die selbst nicht trainieren müssen sich im Fahrtenbuch / Logbuch eintragen.
  • Das Vereinsheim darf für den Alltagsbetrieb mit max. 20 Personen wieder genutzt werden.

Wir bitten um unbedingte Beachtung!

21. Gemeinschaftsfahrt Breisacher Ruderverein und ARC Berlin vom 31.8. bis 6.9.2019

Aus Breisach waren bei hochsommerlicher Hitze angereist: Roland, Otto, Helmut, Rosita, Marlies, Thomas, Rolf, Peter und Gerhild;

vom ARC Berlin: Martina, Ralf, Matthias, Manfred, Wolfgang B., Gottfried und Axel.

Pünktlich um 17 Uhr konnte die Fahrtenleitung, Roland und Martina, alle Teilnehmenden ( s. Anm.) an der Wanderfahrt im Wetzlarer Hof begrüßen. Nach Erledigung der notwendigen Formalien (Tel.Nr. etc.) ging es zum Abendessen.

Mit der Aktion #wirhelfeneinander spendet die Sparkasse Staufen-Breisach insgesamt 30.000 € an 44 Vereine und gemeinnützige Organisationen in der Region zur Abmilderung der finanziellen Folgen der Corona-Krise. 1.000 € davon gehen an den Breisacher Ruderverein e. V.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und Solidarität, die uns hilft die finanziellen Einbusen zu kompensieren!

spk spende

Freitagnachmittag, Rita Hendes, Trainerin der thailändischen Rudernationalmannschaft, kommt lachend und gut gelaunt in das Bootshaus des Breisacher Rudervereins. Bis 20. März hat die sportbegeisterte Gymnasiallehrerin im Motorboot ihre zwei Doppelzweier und drei Einer im Breisacher Ruderreviert gecoacht und trainiert. Selbst nie aktive Ruderin gewesen, übernahm Rita in den 80er Jahren als Trainerin das Schulrudern auf dem Alsterkanal bei dem Hamburger Ruderverein an den Teichwiesen. Und das ziemlich erfolgreich, wenn man die zahlreichen internationalen Starts ihrer betreuten Schülerinnen und Schüler anschaut.

2020 thai01

Nächste Termine

12 Sep 2020
Vereinsregatta
Pegelstand